Wasserfreunde Massen 1925 e.V.

Wasserfreunde Massen 1925 e.V.

Schwimmkurs Kinder

Wasserfreunde Massen 1925 e.V.

Lehrschwimmen für Kinder

Wasserfreunde Massen 1925 e.V.

Unsere Geschichte

1925  Gründung der „Wasserfreunde Massen“  zum Zweck des Schwimmsports. Schwimmstunden im Freibad Massen.

 —- Während der Kriegswirren gehen sämtliche Unterlagen des Vereins verloren —-

1969  Neugründung der Wasserfreunde Massen

1970 Der Verein wird unter dem Namen „ Wasserfreunde Massen 1925 e.V.“ wieder ins    Leben  gerufen und tritt dem DSV ( Deutscher Schwimm Verband ) bei. Übungsstunden sind nun im Freibad und in den LSB ( Lehrschwimmbecken ) der Hellweg Real Schule und der Sonnenschule.

Der Verein nimmt an diversen Schwimmveranstaltungen mit guten Erfolgen teil. Kinderweihnachtsfeiern und Karnevalveranstaltungen erweiterten die Beziehungen der Wassserfreunde untereinander.

1993   Hans Josef Struck wird 1. Vorsitzender, Manfred Herper 2. Vorsitzender, Klaus Gärtner ist Geschäftsführer, Hans Weirich Kassenwart.

1996  Hans Dieter Fischer übernimmt die Geschäftsführung des allseits beliebten, leider verstorbenen Klaus Gärtner

Mittlerweile hat der Verein einen über die Stadtgrenze Unna reichenden guten Ruf, was sich nicht zuletzt in der aktuellen Mitgliederzahl ( rd. 400 Mitglieder ) ausdrückt und zum großen Maße auf die sehr gute Jugendarbeit, hier sei Tobias Boos mit seinen Helfern und Helferinnen genannt, zurück zu führen ist.

Eine gute Erwachsenenarbeit , Aqua – Fitness und Mutter-Kind-Schwimmen runden das jetzige Programm ab. Die Übungszeiten finden Mittwochs, Donnerstags, Freitags und Samstags im vom Trägerverein “Hellweg-Schwimmbad e.V.“. ehrenamtlich geführten Lehrschwimmbecken der Hellweg Realschule statt.

Vielleicht noch der Hinweis, dass die Wasserfreunde Massen, nach vorgesehener Schließung des Lehrschwimmbecken seitens der Stadt Unna, maßgeblich am  Fortbestand des Lehrschwimmbecken beteiligt waren und durch unzählige Stunden ehrenamtlicher Tätigkeit das Schwimmbad bis zum heutigen Tag auf einen sehr hohen technischen Stand mit hervorragender Wasserqualität gebracht haben.

1994 wurde das 25jährige Jubiläum gefeiert

2009 das 40-jährige so freuen wir uns schon jetzt auf das „50-jährige“.